Logo DeWall Design
       




Der Tag der Deutschen Einheit, Erntedank und exklusive Esstische für Feiern mit der Familie



Der Oktober kommt und bringt gleich zwei Festtage an einem Wochenende mit. Der Startschuss fällt am Freitag, denn der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober ist ein gesetzlicher Feiertag. Am Sonntag steht dann alles im Zeichen des Erntedankfestes. Die traditionelle christliche Feier ist ein willkommener Anlass, um beim gemütlichen Essen mit der Familie das Wochenende ausklingen zu lassen. Wir möchten euch daher heute ein paar Esstische vorstellen, die sich perfekt für die bevorstehenden Feste und darüber hinaus für Weihnachten und Silvester eignen. Dazu gibt es Hintergrundinfos rund um Erntedank und Thanksgiving.

Langes Wochenende dank Feiertag: Zeit für die Familie

Feiertage wie der Tag der Deutschen Einheit bieten vielen Menschen die Möglichkeit, einmal zu verschnaufen und den Alltag zu entschleunigen. Läutet der Feiertag gar ein langes Wochenende ein, ist das für den ein oder anderen ein Grund mehr zu feiern. Am Freitag, Samstag und Sonntag könnt ihr euch erholen und für den Endspurt in Richtung Winter neue Kraft tanken. Wie verbringt ihr den Feiertag? Gemütlich auf der Couch oder bei einer gemeinsamen Feier mit Freunden oder der Familie? Ein langes Wochenende wie das kommende ist — sofern der Dienstplan mitspielt — eine gute Gelegenheit, um weit verstreute Familienmitglieder oder gute Freunde aus aller Welt an einem Tisch zu versammeln und endlich wieder Zeit miteinander zu verbringen. Man muss die Feste feiern, wie sie fallen, heißt es. Ein Glück also, dass der 3. Oktober in diesem Jahr ein Freitag ist.

Erntedank, Thanksgiving, Truthähne und ein großer Esstisch

Doch damit noch nicht genug: Das Erntedankfest findet jedes Jahr am ersten Sonntag im Oktober statt. Kirchengemeinden laden zu Gottesdiensten ein und veranstalten Feste, um sich für eine gute und ertragreiche Ernte zu bedanken. In vielen Teilen Deutschlands gibt es bereits am Samstag vor Erntedank feierliche Umzüge. Zuhause nutzen vielen Familien das traditionelle christliche Fest, um gemeinsam zu essen. In den USA und in Kanada heißt Erntedank Thanksgiving. Es gibt jedoch zwei markante Unterschiede: Thanksgiving ist ein gesetzlicher Feiertag und der Dank umfasst ebenso persönliche Erfolge und Fortschritte. Die kanadische Variante orientiert sich dabei stärker am christlichen Ursprung des Festes. Es ist hingegen in beiden Ländern üblich, an diesem Feiertag im Kreis der Familie oder enger Freude einen Truthahn zu essen. Was in deutschen Familien am Sonntag auf dem Esstisch steht, hängt vor allem vom persönlichen Geschmack ab. Traditionelle Gerichte stehen jedes Jahr wieder hoch im Kurs. Unverzichtbar: große Esstische mit viel Platz für alle Speisen.

Kontraste: Industriedesign trifft auf Esstische aus Massivholz

Ein Esstisch darf in einer modernen Einrichtung nicht fehlen. Wo sonst finden mehrere Personen Platz für ein gemeinsames Essen in gemütlicher Runde? Damit es nicht beengt zugeht, empfehlen wir Esstische mit einer Breite von mindestens 140 Zentimetern für bis zu sechs Personen. Kommen mehr Gäste oder ist die Familie größer, sind breitere Tische oder ausziehbare Modelle empfehlenswert. In Bezug auf die Optik habt ihr viele Möglichkeiten. Esstische aus Massivholz können rustikal und gemütlich oder auch ganz schlicht und modern wirken. Ein attraktiver Materialmix sorgt für Abwechslung. Beim Esstisch Woodz Iron trifft eine massive Tischplatte aus Sheesham auf ein stabiles schwarzes Eisengestell. Mögt ihr den kühlen und zugleich edlen Look von Möbeln im Industriedesign? Dann sind Esstische in Werkstattoptik wie der Industrial von Invicta Interior genau richtig.

Wenn ihr auf weiße Möbel steht: Esstische in Hochglanzoptik

Ausziehbarer Esstisch Vanessa in Hochglanzweiß mit Edelstahlbodenplatte und schwarzen FreischwingernMassivholz ist nun nicht jedermanns Sache. Obwohl das Material sich perfekt für die Herstellung stabiler Tische eignet, passt der natürliche Look nicht in jedes Esszimmer. Fans von Hochglanzmöbeln kommen bei uns ebenfalls auf ihre Kosten, zum Beispiel mit unserem Bestseller Vanessa. Die glänzend weiße Tischplatte lässt sich ausziehen, damit ihr in größerer Runde ausreichend Platz habt. Der weiße V-förmige Fuß und die Bodenplatte aus Edelstahl machen diesen Tisch zu einem echten Hingucker. Einen ähnlichen Weg schlägt der sonst eher kompakte, aber ebenfalls ausziehbare Esstisch Pamela ein, der mit weißem Hochglanzlack und zwei blitzenden Chromfüßen auftrumpft. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, wenn es um den Möbelkauf fürs Esszimmer geht. Jetzt braucht ihr nur noch das ein oder andere gute Rezept und das lange Feiertagswochenende kann kommen!

Nicht vergessen: Sichert euch jetzt noch 10 Prozent Rabatt auf jede Bestellung mit der Samsung Smart TV App! So spart ihr beim Kauf eines neuen Esstisches und weiterer Designermöbel. Weitere Informationen zur App findet ihr hier

Veröffentlicht am 29.09.2014 11:24 von DeWall Design in der Kategorie Trends
DeWall Design

4.52 1 5 121