Logo DeWall Design
       




Bringt Farbe in euer Esszimmer – mit den coolen Ipanema-Möbeln



Woran denkt ihr zuerst, wenn ihr den Begriff Ipanema hört? An einen alkoholfreien Cocktail mit Rohrzucker und Limetten? Oder an den brasilianischen Strand von Rio de Janeiro gleich neben der Copacabana? Wir denken heute an etwas anderes: bunte Designermöbel, mit denen ihr Farbe in euer Esszimmer bringen und dem nahenden Herbst Paroli bieten könnt.

Ipanema: Entstehung einer erfrischenden Möbelkollektion bei KARE Design

Die kreativen Köpfe von KARE Design haben sich mit Ipanema etwas einfallen lassen. Tisch, Stühle und Schränke wirken betagt, benutzt – und trotzdem nicht müde, sondern munter. Ein fröhlicher Mix aus Gelb, Rot und Blau und hellem Grün sorgt für Pepp und bringt frischen Wind in die Einrichtung. Werbeschilder in kleinen brasilianischen Bars, Cafés und Restaurants liefern die Inspiration für die Motive auf Tisch, Stuhl und Schrank. Die Designer haben sich darauf konzentriert, das südamerikanische Lebensgefühl und die Natürlichkeit in ihre Kollektion einfließen zu lassen. Ipanema steht in diesem Fall für eine aufregende Mischung aus Temperament und Genuss. Immerhin geht es am namensgebenden Strand wilder zu als an der ruhigeren Copacabana. Surfen statt sonnenbaden – das ist hier die Devise.

Mehr als nur bunt: Die Optik von Stühlen, Esstisch und Schränken

Die bunte Front der Kommode Ipanema von KARE DesignZu sagen, dass die südamerikanische Vintage-Linie von KARE einfach schön bunt ist, reicht nicht aus. Wenn ihr genauer hinseht, erkennt ihr ein Zusammenspiel aus Werbebildern und passenden Headlines. Die Kommode Ipanema zeigt auf den Türen die farbenfrohen Werbemotive mit kleinen Sprüchen, während der beworbene Oberbegriff auf den Schubladenfronten prangt. Sämtliche Bilder sind einfach und plakativ gehalten. Auf dem hohen Esszimmer- beziehungsweise Wohnzimmerschrank findet ihr das Empire State Building in sattem Schwarz. Sprüche und Lebensweisen zieren die Schranktüren und die Tischplatte des zugehörigen Esstisches. Kaffeefans dürfen sich über das wiederkehrende Motiv des kaffeetrinkenden Vogels freuen. Selbst Eulen lassen es sich nicht nehmen, das beliebte Heißgetränk mit erhobenem Flügel anzupreisen. Denn vergesst nicht: Die Idee für das einmalige Design stammt von einfachen Werbeschildern, die fernab von großen Agenturen entstanden sind.

Materialkunde: Wie die Designer den besonderen Vintage-Look erzeugen

Esszimmertisch Ipanema in der DetailansichtFarbenfrohe Motive sorgen nicht allein für den besonderen Look der Ipanema-Serie. Alle Möbelstücke sehen aus, als hätten sie viele Jahre in Gaststätten gedient. Ob Vintage oder Used Look: Abnutzungserscheinungen und sichtbares Alter sind nicht nur in der Modewelt gefragt, wenn es darum geht, Denim das gewisse Etwas zu verleihen. Auch Möbeldesigner arbeiten mit verschiedenen Verfahren, um neue Möbel älter wirken zu lassen. Die Designer haben für die Ipanema-Kollektion verschiedene Althölzer vermischt, darunter zum Beispiel Mango und Teak. Das recyclte Holz ist gewachst und weist unterschiedliche Maserungen und Strukturen auf, die die Möbelstücke so wunderbar gebraucht aussehen lassen. Durch eine entsprechende Bearbeitung wirkt der Farbanstrich, als sei er in die Jahre gekommen. An einigen Stellen schimmert das braune Holz durch, an anderen Stellen ist die Farbe stark verblasst.

Warum wir die Ipanema-Esszimmermöbel lieben

Die Esszimmermöbel der Ipanema-Kollektion verbreiten vor allem eines: richtig gute Laune. In wenigen Wochen wird der Herbst Einzug halten. Dann können die bunten Möbel im Vintage-Look ein Zeichen setzen. Lasst euch von Kälte, Regen und Wind nicht den Spaß verderben, sondern gönnt eurem Esszimmer oder der Essecke im Wohnzimmer eine neue Einrichtung. Die Designlinie umfasst Tisch, Stuhl, Kommode und Hochschrank. Die hochwertige Verarbeitung und die vielen feinen Details gefallen uns sehr gut. Noch besser finden wir allerdings, dass die Farben der ungewöhnlichen Holzmöbel im Frühjahr erst richtig leuchten werden. Wir sagen: her damit! Die Möbel erscheinen bis Anfang September und stehen euch dann in unserem Onlineshop zur Verfügung. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Entdecken und beim Genuss des ersten Cocktails im brasilianisch angehauchten Zuhause.

Veröffentlicht am 15.08.2014 16:30 von DeWall Design in der Kategorie Trends
DeWall Design

4.52 1 5 121